Author's posts

Corona-Soforthilfen: (k)ein Mysterium

Mit Ausbruch der Corona-Pandemie zu Beginn des Jahres 2020 wurde das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben aller stark strapaziert. Allerdings gewährten die Bundesländer und der Bund in nicht unerheblichem Umfang Hilfen für betroffene Unternehmen, die von den Lock-Downs im Frühjahr 2020 betroffen waren. Gezahlt wurden unter anderem Corona Soforthilfe I und II, es gab aber auch …

Continue reading

Alle elf Minuten zahlt ein Single beim Widerrufsrecht zu viel!

Die Versprechungen klingen gut:                 „Partnersuche beim Testsieger“                 „Singles mit Niveau“                 „Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single über Parship“ Doch leider stellt sich schnell Ernüchterung bei dem gutgläubigen Verbraucher ein. Bereits wenige Tage nach der Anmeldung bei einem Singleportal stellt man ernüchtert fest, dass man wieder kein Glück bei der Partnersuche hat. …

Continue reading

Alle Jahre wieder… die Steuererklärung

Jedes Jahr, Ende Mai macht sich Hektik im Lande breit. Die Bürger wollen oder müssen ihre Steuererklärungen zum Ende des Monats Mai abgeben. Schnell macht sich angesichts der Formulare und Belege Ernüchterung breit: „Wie soll man das nur schaffen?“ Oder oft heißt es auch: „Wenn ich einmal abgegeben habe, dann muss ich immer abgeben.“ Gar …

Continue reading

Bundesverfassungsgericht: Steuerliche Gleichstellung auch bei gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaften notwendig

Das Bundesverfassungsgericht hat am 7. Mai 2013 das ausgesprochen, was eigentlich schon eine Weile als Selbstverständlichkeit gelten sollte: Gleichgeschlechtliche eingetragene Lebenspartnerschaften sind den Ehepaaren auch steuerlich gleichzustellen, das heißt, ihnen steht auch eine gemeinsame Veranlagung und das Ehegattensplitting zu. Das Bundesverfassungsgericht stellte die Unvereinbarkeit der Regelungen zum Ehegattensplitting, rückwirkend ab der Einführung des Lebenspartnerschaftsgesetzes zum …

Continue reading

Praxisgebühr ist keine Sonderausgabe, aber eventuell eine außergewöhnliche Belastung

Die Praxisgebühr ist schon seit ihrer Einführung im Jahre 2004 stark umstritten. Nunmehr beschäftigte sich auch der Bundesfinanzhof (BFH) mit der steuerlichen Auswirkung der Praxisgebühr für die Steuerzahler.   Nach seinem Urteil (Urteil vom 18.7.2012, Aktenzeichen X R 41/11) handelt es sich bei der Praxisgebühr nicht um Beiträge zur Krankenversicherung, sondern um eine besondere Form …

Continue reading

Fortbildung? Ja, bitte.

Wenn Rechtsanwälte über die eigene Tätigkeit berichten, dann beginnen sie in aller Regel damit, dass eine gesetzliche Pflicht besteht, diese jeweilige Tätigkeit auszuüben. „Nach § … ist der Rechtsanwalt verpflichtet, …“ Es mag ja richtig sein, dass Rechtsanwälte, als auch Steuerberater verpflichtet sind, sich regelmäßig fortzubilden und über Änderungen in der Gesetzgebung und der Rechtsprechung …

Continue reading

Kosten eines Zivilprozesses in der Steuererklärung abziehbar

Ausriss Mantelbogen

Der Bundesfinanzhof in München (BFH) hat mit seiner Entscheidung vom 12. Mai 2011 eine für Steuerzahler wichtige Entscheidung getroffen. Die Klägerin stritt dabei in einem Zivilprozess um die Zahlung von Krankengeld. Diesen Prozess verlor sie und machte danach die Kosten des Prozesses als Werbungskosten geltend. Das Finanzamt lehnte den Abzug als Werbungskosten ab. Daraufhin erhob …

Continue reading

Willkommen!

Ich freue mich über Ihren Besuch auf der Webseite der Kanzlei Christian Scheiding. Hier werde ich regelmäßig über aktuelle Themen aus dem Bereich Recht und meiner Kanzlei berichten. Über jede Rückmeldung (positiv oder auch negativ) freue ich mich. Ihr Rechtsanwalt Christian Scheiding